Drehen, Schleifen, Polieren

Kurbelzapfen Bearbeitung in einer 2 - Takt Hauptmaschine

 

   

Zerstörte Oberfläche eines Kurbelzapfens und der Radien vor der Reparatur

 

Einpassen des Laufringes zur Bearbeitung der Radien

 

Abdrehen der beschädigten Oberfläche

         
   

Polieren eines Kurbelzapfens mit Super - finish Gerät

 

Polieren eines Schwungradtraglagerzapfens

 

Fertigstellung des Kurbelzapfens nach der Bearbeitung




Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an rohde@mts-insitu.com schicken.

© copyright by
MTS · Kasulke & Rohde GmbH
Mobil Technic Service
Heykenauweg 4
21147 Hamburg
Germany
Tel./Phone: +49 40 79 68 61 - 0
Fax: +49 49 79 68 61 - 50
E-Mail: info@mts-insitu.com

site created and hosted by nordicweb